Cardi

Schnell, bequem und ökonomisch fliegen

Los geht´s

Über Cardi

"Cardi" steht für eine 1975er Cessna Cardinal 177RG mit der Registrierung N1611H. Ursprünglich als Nachfolger der beliebten 172er Baureihe konzipiert, verfügt sie über viele Details, die sie zu einer idealen Reise- und IFR-Plattform machen. Neben einer hohen Reisegeschwindigkeit bei guter Ökonomie zeichnet sie sich durch angenehmes Handling und großzügige Zuladung aus.

Instrumentierung

Neben einem GNS430WAAS verfügt Cardi über DME, Autopiloten mit Höhenhaltung, Standby-Horizont sowie zweiten Höhenmesser und eine genaue Fuelflow-Anzeige.


Usability

Fehlende Abstrebungen der Tragfläche und weit öffnende Türen ermöglichen den bequemen Einstieg zu einem großen Innenraum. Auch für die hinten sitzenden Passagiere wird ein Flug mit Cardi so zu einem angenehmen Erlebnis.


Speed

Einziehfahrwerk, freitragende Tragfläche und andere Designdetails machen schnelles Reisen bei geringem Verbrauch möglich.


Fliegen

Nach einem Checkout mit Fluglehrer (FI) ist die Nutzung sofort möglich. Auf Wunsch steht der FI auch als Safety Pilot zur Verfügung.


Erfahrungen

Einziehfahrwerk und Constant Speed Propeller erweitern den fliegerischen Horizont und können im Rahmen eines Checkfluges durch einen FI eingewiesen und in die Lizenz eingetragen werden.


Cardi selber fliegen? Melden Sie sich einfach ...

Addresse


Cardinalflyers, Gustav-Mahler-Str. 25, 04109 Leipzig

Telefon


+49 172 5146243